Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2013
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2012
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2009
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Aktuelles

Jahr 2009

Sprechstunde Prof. Rode

10.03.2009: Die nächste Feriensprechstunde von Prof. Rode findet am Dienstag, 24. März 2009, 12:30-13:30 Uhr statt.

Seminar aus dem Modul FSQ II kann schon im Sommersemester belegt werden

10.03.2009: Um die absehbaren Spitzenbelastungen im Wintersemester etwas abzufedern, wird bereits im kommenden Sommersemester ein englischsprachiges Seminar aus dem Modul FSQ II angeboten:

Prof. Paul Rundquist: “American Government and Politics: Obama Administration, Congress, and the Economic Crisis”.

Angesprochen von diesem Angebot sind insbesondere Studenten im Studiengang BA 120 im 4. Semester. Ausnahmsweise können nach Rücksprache mit Prof. Rundquist auch Studierende im 2. Semester an dem Seminar teilnehmen, wenn ihre Englisch- und Fachkenntnisse entsprechend gut sind.

Die Teilnahme an FSQII ist für BA-Studierende im 120er Studiengang erforderlich. Das Modul besteht aus zwei englischsprachigen Seminaren. In diesem Semester wird nur das eine Seminar von Prof. Rundquist angeboten, das zweite Seminar ist dann im nächsten Semester zu belegen (dann werden voraussichtlich zwei englischsprachige Seminare angeboten). Nur in einem der beiden belegten Seminare muss eine Hausarbeit geschrieben werden.

Wir bitten also diejenigen, die Zeit und Lust haben, bereits im Sommersemester dieses Seminar zu belegen, damit es im Wintersemester in den FSQII-Seminaren etwas weniger voll wird. Wer es jetzt nicht schafft, kann aber auch im Wintersemester noch das vollständige Modul FSQ II belegen.

Nachklausur BA Regierungslehre - Raumänderung

24.02.2009: Die Wiederholungsklausur im BA-Basis- und -Aufbaumodul Regierungslehre findet am Freitag, den 17.4., von 12.15-13.45 Uhr im H

HS XX (Mel) statt. Teilnahmeberechtigt ist, wer für die erste Klausur angemeldet ist, dieser aber entweder fernbleibt oder diese nicht besteht.

Wiederholungsklausur Basismodul Politische Theorie und Ideengeschichte SS 2008

27.01.2009: Wiederholungsklausur Basismodul Politische Theorie und Ideengeschichte (SoSe 2008)
Termin: 10.02.2009, 12-14:00 Uhr, Löw HS XIV a,b

Änderung: Sprechstunde Prof. Schüttemeyer

27.01.2009: Aufgrund der Teilnahme an einem Habilverfahren muss die Sprechstunde von Frau Prof. Schüttemeyer auf Donnerstag, den 05.02.2009, 14:30 - 15:30 Uhr verschoben werden!!!

Verschiebung Sprechstunde Prof. Bluhm

16.01.2009: Aus dienstlichen Gründen muss die Sprechstunde

am Mittwoche, 28. Januar 09 , von 10:30 - 11:20 Uhr stattfinden!

Verschiebung der Sprechstunde von Prof. Bluhm am 14.01.09

13.01.2009: Aus dienstlichen Gründen findet die Sprechstunde von Prof. Harald Bluhm am Mittwoch, 14. Januar 09, erst ab 14 Uhr statt.

Sprechstunde Prof. Schüttemeyer - ÄNDERUNG!

12.01.2009: Die nächste Sprechstunde von Frau Prof. Schüttemeyer findet am Donnerstag, 15.01.2009, 9:30-10:30 Uhr statt (nicht am Freitag, 16.1.09)

Ausfall LV und Sprechstunde Dr. Dobner

09.01.2009: Die Lehrveranstaltungen BA-Aufbaumodul Regierungslehre und Policyforschung und Master/HS Repräsentanten und Repräsentierte  (Dr. Petra Dobner) müssen aus dienstlichen Gründen am Donnerstag, 15.01.2009, leider entfallen. Die Sprechstunde von Frau Dobner entfällt ebenfalls.

Jahr 2008

Öffnungszeiten Sekretariat

19.12.2008: Das Sekretariat des Instituts für Politikwissenschaft ist vom 22.12.2008 bis 06.01.2009 geschlossen.

Prof. Dr. Suzanne S. Schüttemeyer: Zur Vorbereitung auf die schriftliche Vordiplomprüfung bzw. Zwischenprüfung - Politisches System Deutschlands/Deutsches Regierungssystem im WS 2008/2009

18.12.2008: Die Prüfung besteht aus zwei Teilen: einem standardisierten Fragenteil und einer Essay-Frage, die einheitlich für alle Kandidaten und Kandidatinnen, die sich für den Bereich Politisches System Deutschlands/Deutsches Regierungssystem entscheiden, gestellt wird. Und zwar:

1. Klausurtermin 12. Februar 2009: Für diesen Termin wird die       Essay- Frage dem Themenfeld „Parlamentsfunktion"                   entnommen.

Literaturhinweise:

  • Stefan Marschall, Parlamentarismus. Eine Einführung, Baden Baden 2005, Kapitel III: Parlamentsfunktionen (siehe Handapparat in der Bibliothek).
  • Werner Patzelt, Parlamente und ihre Funktionen, in: ders. (Hrsg.), Parlamente und ihre Funktionen, Wiesbaden 2003, S. 13-49.

2. Klausurtermin 16. März 2009: Für diesen Termin wird die            Essay-Frage dem Themenfeld „Gewaltenteilung" entnommen.

Literaturhinweise:

  • Winfried Steffani, Gewaltenteilung und Parteien im Wandel,     Wiesbaden 1997, S. 17-55.
  • Wilhelm Hofmann und Giesela Riescher, Einführung in die     Parlamentarismustheorie, Darmstadt 1999, S. 117 - 139.
  • Eberhard Schütt-Wetschky, Regierung, Parlament oder Parteien: Wer entscheidet, wer  beschließt?, in: ZParl, Heft 3/2005, S. 489-507.

Keine Sprechstunde am 17. Dezember 08

15.12.2008: Prof. Dr. Harald Bluhm muss aus dienstlichen Gründen seine Sprechstunde am Mittwoch, 17.12.08 ausfallen lassen!

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang